Ausbildung und Berufserfahrung
  • Studium der Kinder- und Jugendpsychologie, Pädagogik und Psychopathologie in Bern und Paris (1997-2002)
  • Weiterbildung in systemischer Therapie mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendtherapie, UPD Bern (2002-2004) & Familientherapie (2004-2006)
  • Vorherige Arbeit: Telefonnotruf für Kinder- und Jugendliche (147), Langjährige Anstellung im Zentrum für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche als Psychotherapeutin
  • Verheiratet, 2 Kinder
  • seit 2006 eigene Selbständige Praxistätigkeit / seit 2010 bei Dr. Greisser www.psychologin-psychotherapie.ch
Fachliche Schwerpunkte
  • Verhaltensauffälligkeiten (Ängste, Traurigkeit, Überaktivität (ADS, ADHS), Wutanfälle, Schulverweigerung, Schlafprobleme, Zwänge, Tics)
  • Schwierigkeiten mit anderen Kindern (Mobbing, Aggressionen, Rückzugsverhalten)
  • Themen im Jugendlichenalter (Loslösung, Abgrenzung, Ausgangsregelungen, Identitätsfindungsprobleme, Umgang mit Suchtmitteln etc.)
  • spezifische Erziehungsfragen (z.B Trennungsberatung, Regeln, Grenzen)
  • Traumatherapie
  • Supervisionen (Supervisorin SKJP), Selbsterfahrungsausbildnerin
Hobbies
  • Yoga, Tanzen, Lesen und Reisen